Wie viel Sand kann eine Fußmatte wie die Grafic absorbieren? Das haben wir die Besucher und Passanten unseres Stands auf der Domotex in Hannover gefragt. Auf ein Muster unseres neuen Produkts, die Grafic – siehe Foto mit Kubus – haben wir eine bestimmte Menge Sand gestreut. Aber wie viel? Und wie sieht es aus, wenn er noch nicht durch Passanten eingelaufen ist? Wer der richtigen Menge am Nächsten kam, hat einen Microsoft Surface Laptop gewonnen.

Sogar Fachleute wissen es oftmals nicht

Die Schätzungen waren sehr unterschiedlich. Sogar Fachleute aus dem Bodenbereich haben oftmals keine Vorstellung, wie viel Schmutz täglich in Gebäude hereingetragen wird. Und wie viel Schmutz eine Fußmatte wie die Grafic aufnehmen kann. Wir haben 162,68 Gramm auf das Muster verstreut. Das entspricht 1.934 Gramm je Quadratmeter! Wie das aussieht, wenn es nicht eingelaufen ist, zeigen die folgenden Fotos…

 

Die richtige Antwort: 162,68 Gramm Sand! Wir haben dem Gewinner inzwischen gratuliert.

Grafisches Muster

Die Grafic macht als schabende Fußmatte ihre Arbeit demnach gut. Die Matte nimmt mehr als 90 % des eingelaufenen Schmutzes auf und entzieht ihn vollständig dem Blickfeld. Aber die Grafic bedeutet mehr für den Eingangsbereich von Unternehmen. Diese Matte wurde mit Auge fürs Detail entworfen, dank eines feinen grafischen Musters auf einem einfarbigen Hintergrund. Und das macht einen großen Unterschied aus. Besucher erhalten sofort einen guten ersten Eindruck. Auf der dunkelgrauen Hintergrundfarbe kommen die fünf graphischen Muster (stone, rings, squares, comb en grid) unterschwellig zum Leben. Nicht zu auffällig und sicherlich nicht langweilig!

Möchten Sie informiert bleiben?

Rinos verfügt über mehr als 90 Jahre Erfahrung als Hersteller von Fußmatten und Kokosmatten. Wir liefern weltweit an Großhändler und Vertriebspartner, die unsere Produkte unter ihrer eigenen Marke weiter veräußern, sowie an A-Marken-Vertreiber und Produzenten von Logomatten. Qualität, logistischer Service und Marketingunterstützung stehen bei uns hoch im Kurs. Genau wie der persönliche Service. Möchten Sie über die Entwicklungen auf dem Laufenden bleiben, melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.

Halten Sie mich informiert